trapschiessen

 

 

 

 

 

 

 

 

HERBST - TONTAUBEN - SCHIESSEN

Trap-Turnier der Bürgerschützenkompanie zu Barth e.V.

am 11.11.2017, 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Wettkampfstätte:          Schießplatz BSK Barth, Planitz Nr. 8, 18356 Barth

                                     (1 Trap-Wurfmaschine, Pendelautomat)

Wettkampf A:               jagdlicher Anschlag, 15 Tauben  (vordere Standreihe)

Wettkampf B:               sportlicher Voranschlag, 25 Tauben (hintere Standreihe)

Die Rotten jeweils abwechselnd.

Startgeld:                     Wettkampf A:  5,00

                                    Wettkampf B:  8,00 €

Mehrfachschießen je nach Teilnehmerzahl möglich.

Preise:                         Urkunden für 1. – 3. Platz Wettkampf A bzw. B

                                    Verlosung von 50,00 €, 30,00 € und 20.00 €

                                    sowie von 10 Gutscheinen unter allen Teilnehmern.

Vereinsmeister 2017:    Bester Schütze der BSK-Barth im Wettkampf B               

Teilnahmeberechtigt:    Jäger und Sportschützen für beide Wettbewerbe.

                                     Waffen und Munition sind mitzubringen.

                                     Jeder Schütze muss selbst ausreichend versichert sein.

 Anmeldung:                 bitte bis 06.011.2017 (spontane Besuche sind auch möglich)

Bürgerschützenkompanie zu Barth e.V.

Heinzpeter Als (Spartenleiter Trap)                   

038233/70415 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!